Kniest du
dich gern rein?

Physiotherapeut (m/w/d)

Im Lernfokus steht für die künftigen Physiotherapeuten die Behandlung von Menschen, deren körperliche Bewegungsmöglichkeiten altersbedingt oder wegen einer Krankheit, Behinderung oder Verletzung eingeschränkt sind. Zum Tätigkeitsbereich zählen zudem vorbeugende Therapiemaßnahmen.

Im Laufe des theoretischen Unterrichts beleuchten die Auszubildenden zum Beispiel Aufbau und Funktion des menschlichen Bewegungsapparates, welche krankengymnastischen Behandlungstechniken und Massagetherapien es gibt, wie sie angewendet werden und wie sie wirken. Die Auszubildenden lernen, wie Krankheiten entstehen und ablaufen und wie sie diagnostiziert werden.

Ein weiterer Lernbaustein sind die speziellen Grundlagen und Anwendungsgebiete der Elektro-, Licht- und Strahlentherapie sowie der Wärme- und Kältetherapie. Außerdem stehen krankengymnastische Behandlungen im Wasser oder im Schlingengerät auf dem Lehrplan. Der theoretische Part wird an der Schule für Gesundheitsberufe in Gildenhall vermittelt.

Im praktischen Unterricht sind die Auszubildenden dann mittendrin im Krankenhaus und werden in Rehabilitativen Einrichtungen einegsetzt. Hier vertiefen sie ihre erworbenen Kenntnisse und wenden sie gezielt in den jeweiligen fachmedizinischen Abteilungen an. Dazu zählen vor allem die Chirurgie, Innere Medizin, Orthopädie, Neurologie, Pädiatrie, Psychiatrie und Gynäkologie.

Die Ausbildung ist schulgeldfrei. Berufsausbildungsförderung ist weiterhin möglich.

  • WIR BIETEN

    • eine abwechslungsreiche und qualitativ hochwertige und schulgeldfreie Ausbildung
    • 30 Tage Urlaub
    • engagierte Lehrer und Praxisanleiter
    • ein modern ausgestattetes Lernumfeld
    • attraktive Karrierechancen und Zusatzqualifikationen in Fort- und Weiterbildung im Anschluss an die Ausbildung
  • ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN

    • Vollendung des 16. Lebensjahre
    • Realschulabschluss oder gleichwertige abgeschlossene 10-jährige Schulbildung
    • gesundheitliche Eignung
  • AUSBILDUNGSBEGINN

    • 1. Oktober des Kalenderjahres
  • AUSBILDUNGSORT

    • Medizinische Bildungsakademie Neuruppin GmbH
      Schule für Gesundheitsberufe Gildenhaller Allee 28a
      16816 Neuruppin
      Tel.: (03391) 40021-10
      Fax: (03391) 40021-20

Bewerben ist leicht.

Du kannst dich bei uns per Post, E-Mail oder über unser Formular bewerben. Dafür benötigen wir neben Zeugnissen und Urkunden dein Anschreiben und deinen Lebenslauf. Lade einfach alles über den Button „auswählen“ hoch – und dann lass uns kennenlernen.

 

Bewerbungsunterlagen als *.ZIP-Datei (max. 5 MB) hochladen.
Bitte addieren Sie 8 und 1.

Postanschrift:

Ruppiner Kliniken GmbH
Abteilung Personalwesen
Fehrbelliner Straße 38
16816 Neuruppin

Tel.: (03391) 39-4816
Mail: bewerbung@ruppiner-kliniken.de